wappen Gemeinde Petershagen/Eggersdorf
 
Sie sind hier: Aktuelles

Straßenbau aktuell

Vollsperrung seit 22.05.2017 - Ausbau der Landhausstraße startete im Mai

Nachdem im vergangenen Jahr die Strausberger Seite der Landhausstraße erneuert wurde, wird der Straßenausbau nun in unserem Gemeindegebiet bis zur Umgehungsstraße fortgesetzt. Zirka 700 Meter ist dieser Abschnitt lang. Die Fahrbahn erhält eine neue Asphaltdecke und wird durchgängig auf 6 Meter verbreitert.  Von Strausberg kommend bleibt der relativ neue Geh-/Radweg auf der rechten Seite erhalten,  der auf der linken Seite (Südseite) wird grundhaft saniert:  bis zur Querungshilfe, die kurz vor der Bötzseestraße errichtet  wird in 2 m Breite und von dort weiterführend bis zur Ampel an der Umgehungsstraße in 2,50 m Breite. Radler dürfen Rad-Gehwege mit 2 m Breite nur in eine Richtung und mit 2,5 m Breite  in beide Fahrtrichtungen benutzen. Sowohl die Fahrbahn als  auch die Rad-Gehwege werden vorranging über beidseitig der Fahrbahn angelegte Mulden entwässert.

Gebaut wird unter Vollsperrung in zwei Abschnitten. Der erste Bauabschnitt erstreckt sich von der Umgehungsstraße bis kurz vor die Straße Am Kieferngrund und wird nun vorfristig Ende Juli fertig werden. Der zweite Bauabschnitt beinhaltet die Kreuzung Am Kieferngrund, führt bis zur Gemarkungsgrenze und wird in Höhe der Zufahrt zum Gewerbegebiet in zwei Unterabschnitte geteilt. Hier ist das Bauende im September geplant.  Umleitungen werden ausgeschildert. Die Straßenbeleuchtung zwischen Strausberg und Bötzseestraße wurde vor wenigen Jahren neu gebaut. Im Bereich von der Bötzsee- bis Umgehungsstraße wurden im vergangenen Jahr an der vorhandenen Beleuchtungsanlage die Lampenköpfe ausgetauscht und mit energiesparenden LED Leuchtmitteln ohne Kosten für die Anlieger bestückt.

Das Bauamt ist bemüht, die Belastungen für alle durch den Straßenbau Betroffenen so gering wie möglich zu halten.  Durch den Fachbereich Tiefbau wurde für das gesamte Straßenbauvorhaben eine Bauzeit von nur vier Monaten vorgegeben. Mit den betroffenen Anliegern wird noch vor Baubeginn eine Bauanlaufberatung durchgeführt. 

Zeitplan der Straßenbauvorhaben 2017 in der Gemeinde:


                                                               Baubeginn                                     geplantes Bauende

Paradiesstraße                                         22.05.2017                                     15.08.2017

Landhausstraße                                       23.05.2017                                     15.09.2017

Charlottenstraße                                      22.06.2017                                     28.07.2017
(zw. Rathaus- u. Florastr.)


Mit der geplanten Erneuerung der Straßenbeleuchtungen in den bereits befestigten Straßen soll ab der ersten Augustwoche begonnen werden.